Unsere Vereinsgewässer

Unser Erftlos

bestehen aus dem Teich an der Schutzhütte, dem Erftteich und den dazugehörigen Gräben. Die Gewässer wurden vom Bedburger Fischereiverein angelegt und sind heute ein nicht mehr weg zu denkender Bestandteil des Bedburger Schloßparks.

erstreckt sich über das Stadtgebiet Bedburg außer Kaster und dem ehemaligen Gelände der Zuckerfabrik.

Hütte seitlich-1
Mühlenerft-1
Erftteich-2
Erft-3

Der Peringser See

ist ein Restgrubengewässer der ehemaligen Rheinischen Braunkohlewerke. Der See wird von der Erftfischereigenossenschaft bewirtschaftet, die auch die entsprechenden Erlaubnsscheine ausgibt.

Sonnenaufgang-Perings
Nachwuchs an der Erft-2
Home   Vereinsgewässer   Vereinstermine   Verschiedens